Sprache
Deutsch
  • English
  • العربية
  • Deutsch
  • Español
  • français
  • Italiano
  • 日本語
  • português

Einkaufswagen Wird Geladen

Sind Sie zu einer Hochzeit oder einem anderen besonderen Anlass eingeladen? Großartig, es ist immer schön, an besonderen Veranstaltungen teilzunehmen. Aber die nächste Frage ist: Was anziehen? Wir haben eine Lösung für Sie! Cocktailkleid! Cocktailkleider sind nämlich eine ausgezeichnete Wahl für alle besonderen Anlässe. Cocktailkleider eignen sich typischerweise für Cocktailpartys, Abschlussfeiern, Abschlussbälle, Hochzeiten, Verabredungen usw. Sie sind so vielseitig, elegant und zeitlos. Kleider, in denen sich jede Frau besonders fühlt.

Was ist Cocktailkleidung?

Cocktailkleider sind am besten geeignet für halbformelle Anlässe. Ihren Namen haben sie von den Cocktailpartys, die am späten Nachmittag stattfanden. Sie sind eine perfekte Balance zwischen lässigen und formellen Stilen. Wenn Sie eine Einladung erhalten, auf der Cocktailkleidung steht, ist es sehr wichtig, sich formell zu kleiden, aber übertreiben Sie es nicht. Ein perfektes Kleid, das auf den Körper zugeschnitten ist, High Heels und passenden Schmuck und Accessoires. Mit dieser Kombination können Sie nichts falsch machen.

Top 4 Cocktailkleid-Trends

Bei Cocktailkleidern gibt es mehrere Trends, zum Beispiel schulterfrei Cocktailkleider und Kleider mit einem bestimmten Aufdruck waren in den letzten Jahren sehr beliebt. Kleider in kräftigen Farben bringen eine Portion Erfrischung in jede Garderobe. Also gib sie auch nicht auf. Lesen Sie unten über die 4 besten Trends, denen niemand widerstehen kann.

Asymmetrische Cocktailkleider

Asymmetrische Kleider sind zurück! Das sehr ungewöhnliche Aussehen dieser Kleider wird sehr effektiv aussehen. Das Hauptmerkmal von asymmetrischen Kleidern ist der untere Rand des Kleides, der auf der einen Seite länger und auf der anderen kürzer ist, oder der obere Teil des Kleides, der auf einer Schulter gefertigt wird. Dieser Längenunterschied kann anständig sein, von einigen bis zu fünfzehn Zentimetern, oder er kann sehr ausgeprägt sein, alles hängt vom Schnitt des Kleides ab. Asymmetrische Kleider können viele Variationen haben, also hängt alles vom Design und der Person ab, die sie tragen wird. Asymmetrie kann auf verschiedene Weise betont werden. Tragen Sie asymmetrische Kleider mit hohen Absätzen und mit Schmuck, der diesen Schnitt hervorhebt.

Gepunktete Kleider

Tupfen ist ein zeitloser Druck das kommt nie aus der Mode! Dieses einzigartige Muster ist bei Frauen auf der ganzen Welt beliebt, sodass Prinzessinnen, Königinnen oder sogar Schauspieldiven nicht fehlen. Es wurde von Lady Di, Julia Roberts, Marilyn und vielen anderen Frauen getragen, ohne die die heutige Welt nicht dieselbe wäre. Polka Dots stehen absolut jedem und in Kombination mit Cocktailkleidern kann man nichts falsch machen. Der Dot-Print bringt eine Extraportion Weiblichkeit und Eleganz mit sich und mit kleinen oder großen Dots machst du nichts falsch. Kombinieren Sie das Muster mit einfarbigen Accessoires und minimalem Schmuck, wodurch sich die gesamte Kombination noch spezieller anfühlt.

Schulterfrei

Niemand kann schulterfreien Kleidern widerstehen! Sie sind nicht nur aufregend, verführerisch und extrem lustig, sondern stehen auch absolut jedem. Cocktailkleider im schulterfreien Stil wurden auch von der berühmten Schauspielerin getragen, die sie berühmt gemacht hat - Brigitte Bardot. Jeder schulterfreie Ausschnitt kann als Bardot-Ausschnitt bezeichnet werden. Bei diesem Cocktailkleid ist es auch sehr wichtig, einen nicht sichtbaren BH zu wählen und hohe Absätze zu tragen. Wenn Sie Ihre Arme nicht gerne zeigen, tragen Sie ein schulterfreies Kleid mit langen Ärmeln. Ein wirklich ausgezeichnetes Cocktailkleid, das das Beste von Ihnen betonen wird.

Midi-Kleid

In den letzten paar Jahren Midi-Kleider waren die Verkaufsschlager. Frauen lieben sie. Ehrlich gesagt, wir sind überhaupt nicht überrascht! Diese Kleider stehen jedem. Sie sind äußerst feminin, romantisch, sanft und gleichzeitig verführerisch. Ein Cocktailkleid, zu dem niemand nein sagen wird! Midikleider müssen mit hohen Absätzen getragen werden, um Ihre Figur zu betonen und zu verlängern. Diese Kleider sehen auch an größeren Frauen toll aus. Wenn Sie an einer formellen Veranstaltung teilnehmen, entscheiden Sie sich für elegante dunklere Farbtöne. Auf der anderen Seite, wenn Sie an einer entspannten Veranstaltung teilnehmen, wählen Sie Farben wie Blush Pink, Metallic Gold oder Grün.